Hilfen in allen Lebenslagen

Umfassendes Angebot an Beratung und unterstützenden Diensten

Die "Zentrale der Hilfen" ist das Caritas-Haus. Erbaut im Jahr 1895 hat es eine lange soziale Geschichte. Als Arbeiterinnenwohnheim errichtet und schließlich ein Damenaltersheim wurde das Haus in den sechziger Jahren dem Caritasverband Rheine für seine Aufgaben zur Verfügung gestellt. Heute befinden sich im Caritas-Haus die Beratungsdienste, die Sozialstation, sowie Verwaltung und Vorstand mit den Stabsstellen.