Radstation Rheine

Radstation Rheine

Radstation am Bahnhof Rheine

Radstation_Abstellplatz

Mit diesem Ziel öffnete die Radstation Rheine, die von den Caritas-Emstor-Werkstätten betrieben wird, ihre Pforten. Seitdem wird sie von behinderten Mitarbeitern mit viel Engagement an 365 Tagen im Jahr bewirtschaftet. Doch die Radstation Rheine bietet nicht nur Einstellmöglichkeiten für Fahrräder. Auch Leihfahrräder und ein Service im Rahmen der Pannenhilfe gehören zum Angebot. Sollte es mal einen „Platten“ oder ein anderes kleines technisches Malheur geben, so ist dies kein Grund zu verzweifeln, denn die Mitarbeiter der Radstation bieten in diesen und anderen Problemfällen gerne ihre Pannenhilfe an: Bis zur Rückkehr in die Radstation ist oft alles geregelt.

Die Radstation am Bahnhof Rheine verfügt über 960 Abstellplätze und befindet sich zentral am Bahnhof und zum Busbahnhof.