Caritas-Kampagne 2016

Familiengottesdienst

Picknickkorb auf einer Decke / istock

Menschen leben in den unterschiedlichsten Lebensaltern: Kinder mit ihrem unendlichen Entdeckungsdrang, Jugendliche in ihrem Suchen nach einer eigenen Identität, junge Erwachsene mit ihrem Aufbruchswillen, Eltern in ihrer Sorge für ihre Kinder. mehr

Caritas-Marienstift

100. Geburtstag

Frau Beckmann mit ihrer Familie und dem Bürgermeister

Anlässlich ihres hundertsten Geburtstages hatte Gertrud Beckmann zu einem kleinen Umtrunk in ihre Wohnung im Caritas Marienstift eingeladen. Die illustre Gesellschaft, bestehend aus Familie, Freunden, Bekannten und Vertretern des Caritasverbandes Rheine wurde durch den Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann erweitert. mehr

Arbeiten bei der Caritas - mehr als nur ein Job

 

Freiwilligendienste

FSJlerin in den Caritas-Emstor-Werkstätten

Keine Ahnung was nach der Schule kommt? Leonie hatte ihren Freiwilligen- dienst nur zur Überbrückung geplant wurde aber schnell positiv überrascht.

Freiwilligendienste

Gemeinsamkeit macht stark

Freiwilliges Engagement im Jacob-Meyersohn-Wohnverbund. Ein Film, der vor allem durch seine Bilder und seine klaren Worte besticht.

Jacob-Meyersohn-Wohnverbund

 

Caritas-Sozialkaufhaus

Im Caritas-Sozialkaufhaus „Brauchbar & Co.“ werden Waren aus zweiter Hand zu günstigen Preisen angeboten. Neben der Abteilung „Möbel und Hausrat“ finden sich im Sozialkaufhaus auch die Rheiner Tafel und der „Kleiderladen für Groß und Klein“. So finden die Kunden unter einem Dach eine vielfältige Warenpallette zu günstigen Preisen vor.

Brauchbar & Co.

Caritas-Kinder-und Jugendheim

Nur wer sich Ziele setzt, kann auch Ziele erreichen!

Diese zentrale Aussage aus unserem Grundlagenpapier "Vom Ziel zum Ergebnis" kennzeichnet unser Verständnis heilpädagogischen Handelns.

Weitere Informationen zum Caritas-Kinder- und Jugendheim der gemeinnützigen Caritas-Kinderheim-Gesellschaft.

Positionierung

Kampagne 2014 - Motiv Flucht

In Deutschland leben rund 16 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund. In Rheine liegt der Anteil an der Gesamtbevölkerung bei rund 20 Prozent und somit etwa 14.000 Menschen, davon rund 6.000 Spätaussiedler und rund 800 Flüchtlinge; im Kreis Steinfurt leben rund 70.000 Menschen mit Migrationshintergrund. mehr

Flüchtlinge in Deutschland – was wird aus ihnen?

Ausbildungsstätten

Erfolgreiche Berufsabschlüsse in den Caritas-Ausbildungsstätten

Auszubildenden Fachpraktikerinnen Hauswirtschaft mit ihren Ausbildern, Lehrern und Sozialarbeitern

Auszubildenden Fachpraktikerinnen Hauswirtschaft mit ihren Ausbildern, Lehrern und Sozialarbeitern

Auch in diesem Sommer konnten die Fachkräfte der Caritas-Ausbildungsstätten wieder eine Gruppe junger Menschen zum erfolgreichen Prüfungsabschluss gratulieren und sie in die Arbeitswelt entlassen. 14 junge Menschen haben trotz besonderer Förderbedarfe ihre Berufsausbildungsabschlüsse erworben. mehr

Naturzoo Rheine

Ein Zoobesuch mit dem gewissen Extra

zwei Blutbrustpavianen / Naturzoo Rheine

zwei Blutbrustpavianen / Naturzoo Rheine

„Jung, Alt und alle dazwischen begegnen sich im Zoo“, so wünschen es sich die Macher der Veranstaltungsreihe „Generationentage im NaturZoo“ am 12. August der Caritas Rheine. Diese Forderung wird auch im Zoo praktisch umgesetzt, indem sich auch hier die Generationen begegnen. mehr


Zauberkurs

Das kleine Einmaleins der Zauberei

Kinder und der Zauberer

Kinder und der Zauberer

In den vergangenen drei Tagen stand in dem alkoholfreien Café Oase des Caritasverbandes Rheine alles im Zeichen der Zauberei und Magie. In der Zeit vom 1. August bis zum 3. August 2016 fanden im Rahmen des Kinderferienparadieses zwei Zauberkurse für Kinder ab 6 Jahren statt. mehr

12. August ab 17 Uhr

Sommerfest der Caritas-Wassergymnastikgruppe

Wassergymnastikgruppe im Schwimmbecken

Wassergymnastikgruppe im Schwimmbecken

Das diesjährige Sommerfest der Caritas-Wassergymnastikgruppe findet am 12. August 2016 im Heimathaus Hovesaat um 17 Uhr statt. Wenn das Wetter es zulässt wird ein kleines Lagerfeuer gemacht und dazu Würstchen gegrillt. Die Teilnehmer werden gebeten Fahrgemeinschaften zu bilden damit auch nicht mobile Teilnehmer den Weg dorthin finden. mehr


Ausbildung

Zwei neue Kauffrauen für Büromanagement

Auszubildende Veronika Nuss und Martina Pach

Auszubildende Veronika Nuss und Martina Pach

Auch in diesem Jahr bildet die Caritas Rheine wieder junge Menschen in verschiedenen Berufsfeldern aus. Veronika Nuss und Martina Pach absolvieren eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement. mehr

St. Johannes Baptist

„Verreisen ohne Koffer“ auch 2016 ein Erfolg!

Teilnehmergruppe im Park

Teilnehmergruppe im Park

Nur zufriedene Gesichter konnte Anja Rickert vom Caritasverband Rheine am Ende der beiden Wochen von „Verreisen ohne Koffer“ verbuchen. „Insgesamt 89 Gäste haben an der Stadtranderholung für Senioren teilgenommen. mehr