Bewerbungsfrist: 31.08.2018 http://www.caritas.de/VY8PU

Fachkraft

Dipl.-Sozialarbeiter/in /-pädagogen/in / Dipl. Heilpädagogen

Die Caritas-Kinderheim gGmbH sucht für die stationäre Familienarbeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Dipl.-Sozialarbeiter/in / -pädagogen/in  -  Dipl.-Heilpädagogen/in

mit systemischer Zusatzausbildung und / oder Erfahrungen in der Familienberatung / Familienarbeit in Vollzeit.

Das Caritas-Kinder- und Jugendheim ist eine heilpädagogische Jugendhilfeeinrichtung für die teilstationäre und stationäre Betreuung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die aufgrund erheblicher Verhaltensauffälligkeiten, Entwicklungsverzögerungen sowie Vernachlässigungen und Misshandlungen einer intensiven Förderung bedürfen. Das Betreuungsangebot wird durch Konzepte der stationären und ambulanten Familienarbeit ergänzt.

Ihre Aufgaben

  • Familiendiagnostik
  • Familientraining, insbesondere Rollenstärkung von Vätern
  • Heilpädagogische Betreuung und Förderung von Kindern
  • Perspektiventwicklung

Wir erwarten

  • Diagnostische Fähigkeiten
  • Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen in der Einzel- und Gruppenarbeit mit Männern sowie im Umgang mit Kindern
  • Erfahrungen in den Bereichen Perspektiventwicklung und Familienarbeit
  • Belastbarkeit, Krisen- und Konfliktfähigkeit sowie Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Ressourcenorientierung
  • Bereitschaft im Schichtdienst zu arbeiten

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem engagierten, multiprofessionellen Team
  • Eigenverantwortliches Handeln
  • Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung
  • Fallberatung und Supervision
  • Vergütung nach den Arbeitsrechtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Zusätzliche Altersversorgung

Weitere Angaben

Die Caritas Rheine versteht Vielfalt als Bereicherung. Darum freuen wir uns aus Gründen der Förderung von Gleichstellung und Teamparität insbesondere über männliche Bewerber. Wir erwarten eine christliche Grundeinstellung und die Identifikation mit den Zielen der Caritas.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.08.2018 unter Angabe der Referenz-Nr. 11-06-18-02.

Weitere Informationen zu dieser Vakanz erteilt Ihnen gerne die   Erziehungsleitung des Caritas-Kinder- und  Jugendheimes,  Frau Erben, Tel.: 05971 40 02 - 0.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an: bewerbung@caritas-rheine.de

Dieses erspart Ihnen Kosten, schont die Umwelt und Ihre Unterlagen erreichen so schneller den richtigen Ansprechpartner. Vorsorglich weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass per Post eingesandte Bewerbungen nicht zurück geschickt und nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungsgemäß vernichtet werden.

Arbeitsfeld 1

  • Erziehungshilfe
  • Kinder und Jugendliche

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • befristet
  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Vollzeit

Weiterempfehlen