Gemeindecaritas

Sozialwegweiser - Kirchen und Caritas für das Dekanat Rheine

Sozialwegweiser

Sehr geehrte Damen und Herren,

es ist wirklich beeindruckend, wie groß der Wille bei unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern ist, einander beizustehen und im Falle des Falles kleine und große Hilfen zu leisten. Mitmenschen in unterschiedlichen Krisen- und Lebenslagen erfahren auf diese Weise Begleitung und Hilfe zur Selbsthilfe, bekommen gute Beratung und finden Wege zur Lösung. Ein erstaunlich vielfältiges Netzwerk von nachbarschaftlicher Hilfe, ehrenamtlichem Engagement und professionellen Diensten erweist sich als tragfähig und gibt unserer Gesellschaft ein mitmenschliches Gesicht. Einen großen Anteil daran erbringen die kirchlich-caritativen und kommunalen Engagements im Zusammenwirken mit weiteren Partnern.

Wie aber finde ich mich in diesem weit verzweigten Netzwerk zurecht? Wen kann ich im konkreten Falle ansprechen? Wo ist die passende Adresse auffindbar? Wir Ehren- und Hauptamtlichen der Kirchengemeinden und der Caritas in der "Fachgruppe Gemeindecaritas" stellen ihnen hier ein hilfreiches Instrument vor, den

Sozialwegweiser Kirchen und Caritas für das Dekanat Rheine.

Dieser ökumenische Wegweiser soll den Engagierten in den Kirchengemeinden und im Caritasverband sowie weiteren Interessierten kompakte Orientierung geben. Das Stichwortverzeichnis führt Sie zur Auflistung zahlreicher Angebote der kirchlich-caritativen Dienste und unserer Kooperationspartner. Die alphabetische Auflistung der Anbieter gibt detaillierte Informationen. Einmal jährlich wird dieser Wegweiser aktualisiert, wozu wir um freundliche Unterstützung bitten. Melden Sie uns einfach, wenn sich etwas ändert.

Wir hoffen, dass dieses Instrument zum Segen für viele wird, weil es hilft, zu helfen. Wir danken allen ganz herzlich, die mit beharrlichem Fleiß dieses Werk zustande gebracht haben.